Lonely Landy – Reisen ohne viel Gedöns

»Weniger macht glücklich!« Das ist nicht nur Carstens und meine Lebens-, sondern auch unsere Reisephilosophie. Wer unseren Vortrag »Am Feuer im Wald« gesehen und unser Buch »Kaffee mit Käuzchen« gelesen hat, weiß: Wir leben und lieben die Freiheit, wir brauchen die Herausforderung. Unterhaltsam und kurzweilig erzählen wir in diesem Vortrag mit schönen Bildern und kurzen Video-Clips, wie wir mit unserem minimalistisch-gemütlich ausgebauten Landrover Defender unterwegs sind. Und zwar ohne viel Gedöns.

Klappspaten statt Chemietoillette, Gaskocher statt Küchenzeile und der berühmte Schweizer Wassersack ersetzt die Dusche – so erkunden wir mit unserem Hund Schmiddie die entlegensten Ecken Europas und erfüllen unsere Sehnsucht nach stiller Abgeschiedenheit in wilder Natur. Dank hoher Geländegängigkeit finden wir atemberaubende Geheimplätze, wo wir autark ausgerüstet so lange bleiben, wie es uns gefällt. Ohne Hochgeschwindigkeit dafür mit Achtsamkeit und Entdeckerdrang geht es auf den Berg oder ans Meer, wo wir zum Einschlafen dem Plätschern eines Gebirgsbaches oder dem Rauschen der Wellen lauschen.

In dieser Multivisionsshow berichten wir von unseren Reise-Abenteuern, bei denen wir die Schönheit der Ursprünglichkeit entdecken. Wir lassen Dich an unseren Erfahrungen teilhaben, berichten von den Voraussetzungen, der Planung, den Must-Haves für diese Art des Reisens, erzählen von unseren aufregenden Erlebnissen und lehrreichen Erkenntnissen und verraten, wie wenig es zum Glücklichsein wirklich braucht.